<<   August   >>
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31
titelbild
Impressum
Home
09.08.2017:
Angekommen

Ankunft im Sonnenschein - das blieb nicht nur ein Traum, sondern wurde Wirklichkeit. Im ICE arktische Temperaturen, die ab Kassel lästig wurden. Bis dahin eine willkommene Abwechslung nach den Sahara-Tagen im Süden. Am Abend ordentlich Regen, am nächsten Morgen ein blau geputzter Himmel mit Sonnenschein zum Frühstück und "Ankommen" im Wyker Sommer.
Das Gartenhaus ist schon ein Zuhause. Der vertraute Meeresgeruch, ja, Geruch, nicht Duft, empfing uns. Neu ist ein Sessel, der sich nur für Sitzriesen eignet, wenn man am hochbeinigen Tisch essen will. Das Zweiersofa mit hartem Sitz und seidenweichem Schaffell entpuppt sich als Ausstrecksofa, weil die starren Seitenlehnen doch nicht unbeweglich bleiben. Man kann sie rausziehen und dann haben sie die richtige Länge fürs Beineausstrecken. Der 90-Grad-Knick hat fatale Konsequenzen für mein linkes Knie.
Aber es gibt den tollen Meister, der mit seinen unermüdlichen Händen für Entlastung sorgt.
Was will man mehr im Urlaub: Die Nordsee vor Augen, eine Hütte mitten in der Stadt, abgeschirmt in einem großen Garten, einen Masseur mit goldenen Händen ...